Den Guardian das Cornern lehren.

The Guardian hat gentle rain gelesen und wollte anschließend wissen, ob man sich in Hamburg auch mit schmalem Budget bewegen kann (Essen, Trinken, Feiern, Schlafen). Geht schon – wenn man zwischendurch "cornert". Wir haben hier mal aufgeschrieben, wie das geht. Weiterlesen

Thank you for gentle rain

Sich für den Regen zu bedanken ist nicht einfach. Wir haben es trotzdem versucht und am Donnerstagabend Autoren, Fotografen, Illustratoren, Designer, Drucker, Lithografen, Vertriebler, Verpacker, Versender, Förderer und Möglichmacher bon gentle rain #1 in den Oberhafen eingeladen. Nicht alle haben sich Urlaub vom Urlaub nehmen können – doch ein paar sind gekommen. Und so war das: Weiterlesen

Wir haben den Regen gemacht

Wer nichts zu sagen hat, redet über das Wetter. Und dann hagelt es Floskeln: Regen ist doch nur Sonne in Tropfenform. Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung. Sommer in Hamburg – das ist der schönste Tag des Jahres. Wir haben uns diesen einen Tag ausgesucht, um verrückt zu werden. Verrückt genug, um das erste englischsprachige Magazin aus und über Hamburg zu starten. Weiterlesen