Wir haben den Regen gemacht

Wer nichts zu sagen hat, redet über das Wetter. Und dann hagelt es Floskeln: Regen ist doch nur Sonne in Tropfenform. Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung. Sommer in Hamburg – das ist der schönste Tag des Jahres. Wir haben uns diesen einen Tag ausgesucht, um verrückt zu werden. Verrückt genug, um das erste englischsprachige Magazin aus und über Hamburg zu starten. Weiterlesen

Indiecon Summer School 41-43

Indiecon 2015 – Fünf Tage, ein Magazin

Das Magazin 41–43 ist das Produkt der ersten Indiecon Summer School. Es geht um einen unserer Lieblingsorte, was damit zusammenhängen könnte, dass wir ihn ausgesucht haben. Was dann daraus geworden ist, hat uns den Atem verschlagen (vorsicht, clickbait-Alarm). Weiterlesen

TECHNO-ULTRAS Oberhafen

Voila, der Oberhafen. Man muss nur einmal unter den Bahntrassen vom Hauptbahnhof durch (den Protzfunkelbau vom Spiegel noch im Rücken), dann steht man vor einem kleinen schiefen Haus, sichtlich von so manchem Hochwasser zurechtgeschubst. Die Oberhafenkantine ist wirklich mächtig schräg. Beim Verzehr von Labskaus oder Pulled Pork Oberhafenburger zieht es einem schon mal einseitig das Blut aus der Arschbacke. Ideale Empfangsdame. Weiterlesen